Aktuelles

Bella Italia in der Lister Meile

24.08.2018

Das alljährliche Sommerfest des DANA Pflegeheims Lister Meile fand gestern unter dem Motto ,,Bella Italia“ statt.

Sowohl der Speisesaal als auch der Garten wurden zuvor mit Liebe zum Detail und dem Anlass entsprechend mit selbstgebastelten Eistüten, Girlanden, Bildern von italienischen Sehenswürdigkeiten und den Farben der italienischen Flagge dekoriert und festlich verschönert. Als Tischdekoration dienten frische Basilikumtöpfe und Zitronen.

Auch die Mitarbeiter der sozialen Betreuung waren dem Thema entsprechend gekleidet.

Eine aufgebaute Fotowand erfreute Bewohner und Angehörige, die zahlreiche Schnappschüsse mitnehmen konnten.

Bei strahlendem Sonnenschein gab es zum Mittagessen Köstlichkeiten vom Buffet und leckeres Essen vom Grill. Steaks, Lachs, Fetakäse mit Schinken, Bratwürstchen, Nudelsalat, frisches Obst und vieles mehr begeisterten die Teilnehmer und ließen keine kulinarische Wünsche offen.

Am Nachmittag zu Kaffee, selbstgemachtem Tiramisu und Weinbowle spielte Live-Musiker Frank Orthmann die bekanntesten Lieder rund um das Thema „Bella Italia“. Die Bewohner tanzten, klatschten und schwelgten in Erinnerungen.

Highlight der Veranstaltung war der von Bewohnern und Mitarbeitern der sozialen Betreuung zuvor einstudierte Auftritt in einer selbstgebastelten Gondel zu dem bekannten Schlager „Zwei kleine Italiener“ von Conny Froboess.

Mit vielen Erinnerungen und schönen Momenten ließen die Bewohner am frühen Abend das Fest ausklingen.

Es war ein wirklich gelungener Tag!