Aktuelles

Blumenkränze für die „Hairsum Superstars“

23.07.2014

„Ja, wenn die Senioren nicht wären, dann könnten wir unsere Theateraufführungen, so wie wir sie jetzt machen, einfach nicht umsetzen“, sagte Jürgen Zinke vom Organisationsteam des Forums Heersum. Bereits seit 2011 unterstützen die Bewohnerinnen und Bewohner der DANA Pflegeheime in Hannover und Klein Denkte mit ihren handgefertigten Giveaways die Heersumer Sommerspiele. Zur Freude der Besucher, denn die haben nicht nur das Vergnügen an einer unterhaltsamen Show, sondern auch ein schönes Andenken an die Theateraufführung.

Passend zum Motto des diesjährigen Stücks „Hairsum Superstars“, fertigten die Senioren in vielen Stunden liebevoller Handarbeit 6000 bunte Blumenkränze an. „In dem diesjährigen Theaterstück geht es um die 70er Jahre und die farbenfrohen Blumenbänder sollen die Zuschauer zu Hippies machen“, erklärte Zinke.

Dass es wochenlange Arbeit ist, die hinter solch filigranen Details eines großen Ereignisses steckt, ahnt das Publikum später kaum. Doch Jürgen Zinke weiß den Aufwand zu schätzen und zu würdigen. Als er in die DANA Pflegeheime fährt, um den Haarschmuck für die bald startende zweite Aufführungsstaffel abzuholen, ist er nicht alleine. Eine Schar von Cowboys, Indianern und mutierten Insekten überrascht die Bewohner mit einem Tänzchen – eine kleine, private Vorführung als Dankeschön für ihre verlässliche Verstärkung im Hintergrund.

Jedes Jahr, jedes Stück des Heersumer Sommertheaters stellt die Senioren vor eine neue Herausforderung und etwa zehn Bewohner nehmen sich dieser dann an. „Das sei ein großes Glück“, betont Jürgen Zinke, „unsere ehrenamtlichen Energien sind ohnehin gebündelt und ausgeschöpft. Wir sind den Senioren unglaublich dankbar für ihre Arbeit.“